Angela Merkel und Manuela Schwesig führen die Liellegung der Crystal Endeavour in Stralsund durch buchbar ist die Crystal Endeavor durch www.atiworld.de

Angela Merkel und Manuela Schwesig bei Kiellegung der Crystal Endeavor in Stralsund

Bundeskanzlerin Angela Merkel nahm an der Kiellegung des Luxuskreuzfahrtschiffes Crystal Endeavorauf der MV WERFT Stralsund- teil

Die auf Luxuskreuzfahrten spezialisierte Reederei Crystal Cruises legte am 21. August 2018 den nächsten wichtigen Meilenstein beim Bau der Crystal Endeavour. Auf den MV WERFTEN Stralsund wurde für die erste Crystal Luxus-Expeditionsyacht der Kiel gelegt. Angela Merkel bekundete ihr Interesse an einer Reise mit der Crystal Endeavor.

Neben der Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Rolle als Mitglied des Deutschen Bundestages waren auch der Präsidenten und CEO von Crystal, Tom Wolber, des Vorstandsvorsitzenden und CEO von Genting Hongkong, Tan Sri Lim Kok Thay, sowie des Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern  Manuela Schwesig, der Wirtschaftsminister von Mecklenburg Vorpommern Harry Glawe und CEO und Präsident der  MV WERFTEN Peter Fetten waren auch Hunderte von MV WERFTEN-Teammitgliedern in „Team Endeavour“ -Shirts, anwesend.

Nachdem die traditionellen 88 Glücksmünzen eingeführt worden waren, wurde der 400 Tonnen schwere Abschnitt auf die Kielblöcke abgesenkt.

„Es ist wirklich aufregend, diesen wichtigen Meilenstein für die gesamte Crystal Familie zu erleben, da diese Yacht die Art und Weise verändern wird, in der Gäste die Welt sowohl abenteuerlich als auch luxuriös erkunden können“, sagte Wolber. „Ich fühle mich geehrt, diesen Anlass mit Kanzlerin Merkel, Tan Sri Lim Kok Thay und unseren besonderen Gästen sowie den Fachkräften von MV WERFTEN, die dieses bahnbrechende Schiff bauen, zu teilen.“

„Die Kiellegung für Crystal Endeavour hier in meiner politischen Heimatstadt Stralsund ist für mich ein besonderer Moment, der doppelt wichtig ist“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. „Heute ist der Grundstein für dieses hochmoderne und hochmoderne Kreuzfahrtschiff gelegt. Aber die Zeremonie selbst, die in der lebendigen Werft unter Teilnahme so vieler Mitarbeiter und Auszubildender stattfindet, ist auch ein gutes Zeichen für die Zukunft des Schiffbaus in der Hansestadt Stralsund und in Mecklenburg-Vorpommern. “

Die 20.000 BRT Yacht wird das weltweit größte und geräumigste Expeditionsschiff der Polar Class sein. Die Crystal Endeavour wird 100 Suiten und alle luxuriösen Annehmlichkeiten und besonderen Extras bieten, für die Crystal bekannt ist. Die Yacht verfügt über großzügige öffentliche Bereiche, einen Spa & Salon mit umfassendem Service, sechs Restaurants, darunter Nubu Matsuhisis Umi Uma, Expeditionsräume und elegante Suiten, die wunderbar mit den schroffen Abenteuern jenseits des Schiffes kontrastieren. Die Unterkünfte der Crystal Endeavour bieten einen privaten Butler-Service für jede Suite und luxuriöse Annehmlichkeiten wie Kingsize-Betten und begehbare Kleiderschränke. beheizter Speicher zum Trocknen von Parkas; Spa-ähnliche Badezimmer mit verstellbarer Fußbodenheizung, Doppelwaschbecken, Anti-Fog-Spiegel und Regenduschen.

Buchbar sind die Reisen der Crystal Endeavor über die Crystal Vertretung Aviation & Tourism.

www.atiworld.de

info@atiworld.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.