Die World Explorer hat nach anfänglichen Schwierigkeiten die Zertifizierung zu erhalten welches im Zusammenhang mit Auflagen für die Schiffsmotoren für Expeditionsschiffe steht

World Explorer erhält Zertifizierung

Die World Explorer hat nach anfänglichen Schwierigkeiten die Zertifizierung zu erhalten welches im Zusammenhang mit Auflagen für die Schiffsmotoren steht. Diese sehen für jeden Motor einen autarken Kühlkreislauf vor. Dies ist wichtig um auch beim Ausfall einer Maschine das Schiff Manövrierfähig zu halten.  Eigentlich war der Start der World Explorer für den 02. Mai geplant. Auch der Termin am 01. Juni konnte nicht eingehalten werden. Die World Explorer startet am 29. Juli von Kiel aus in Richtung Nordeuropa zu ihrer Jungfernfahrt aufbrechen.

Die World Explorer bietet Platz für maximal 200 Gäste und ist das erste Hochseeschiff/ Expeditionsschiff des Flussreiseanbieters Nicko Cruises-. Sie wird von zwei Dieselmotoren und zusätzlich zwei Elektromotoren angetrieben und wird sich in der Kategorie der Luxuskreuzfahrten/Luxuskreuzfahrtschiffe bewegen.

Update 27.07.2019

Auch die Vorpremierenreise am 28.07 von Hamburg nach Kiel, auf welcher wir direkt von Bord berichten wollten, wurde kurzfristig abgesagt. Auch die erste geplante Reise mit Passagieren wurde storniert. Wir halten Sie auf dem Laufenden

 

Beratung und Buchung unter www.atiworld.de

Tel. 06023917150

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.