Hapag Lloyd wächst – zwei neue Schiffe bis 2019

Bislang nutzten die Kreuzfahrtflotte der Hapag Lloyd vorrangig jene Reisende, denen an einer überschaubaren Anzahl von Gästen liegt. Eine kleine Anzahl von Passagieren, das mögen natürlich viele von Ihnen auch gern. Dementsprechend lange im Voraus muss man jedoch auch buchen. Nun hat sich „HL“ dazu entschlossen, sein Angebot an Schiffen zu vergrößern: Innerhalb der kommenden drei Jahre bauen die Norweger zwei neue Expeditionsschiffe. Lesen Sie mehr darüber!

hlc-neubau-expedition


Einsatz auch für den deutschsprachigen Markt

TUI-Tochter Hapag Lloyd legt im touristischen Sektor ordentlich zu. Jüngst fiel der Startschuss für den Bau zweier neuer Superschiffe (fünf Sterne *****)! Diese werden über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe verfügen, jedoch auch in wärmeren Regionen fahren.

In der norwegischen Vard-Werft in Rumänien wird der Rumpf der Schwesternschiffe gefertigt. 2019 erfolgt dann die planmäßige Auslieferung an die Norweger.

Ein Schiff ist für den internationalen Einsatz gedacht, eines auch für den deutschsprachigen Markt. Die maximale Auslastung an Passagieren beträgt für beide Schiffe bis zu 240 Personen.

Technische Details der neuen Kreuzfahrtschiffe von Hapag Lloyd

Eine der technisch gesondert hervorzuhebenden Features der Ozeankreuzer sind die schiffseigenen Zodiac-Schlauchboote. Diese ermöglicht es der Crew, Passagiere auch ohne Anlegestelle zu Expeditionen an Land bringen zu können.

Weiterhin warten die künftigen Mitglieder der Hapag-Lloyd-Familie mit folgenden Daten auf für Sie:

  • Tonnage (Brutto-Rauminhalt des Schiffs): 16.100
  • Länge: 138 Meter
  • Breite: 22 Meter
  • Tiefgang: 5,40 Meter
  • 7 Passagierdecks
  • Kabinen bzw. Suiten: 120
  • Besatzungszahl: 170 Crew Members
  • Drei Restaurants
  • Innendesign von Oceanarchitects

Mit Hapag Lloyd schon jetzt auf Kreuzfahrt gehen

Wenn Sie schon einmal vorfühlen wollen, wie bequem man mit Hapag Lloyd reisen kann, dann besuchen Sie am besten bis 2019 schon einmal eines der übrigen Flottenschiffe. Die MS Europa, MS Europa 2 sowie die MS Hanseatic stehen bereit für unvergessliche Abenteuer.

Weiterführende Links:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.